Press release
RSS

03.10.2011 EN / FR / DE / IT // PDF FILE

NAGRA UND SIGMA SYSTEMS WERDEN PARTNER IM BEREICH FORTSCHRITTLICHER WERBUNG

  • NAGRA übernimmt Subscriber Information Service (SIS) von Sigma Systems. Sigma Systems behält SIS Produktentwicklung und bietet weiterhin Mehrwertdienste zur Umsetzung.
  • Dieser Schritt festigt zusätzlich die Fähigkeiten von NAGRA bei der Bereitstellung schlüsselfertiger Lösungen im Bereich Fortschrittlicher Werbung und bekräftigt NAGRAs Einsatz für Fortschrittliche Werbung sowie SCTE-130 kompatible Lösungen.
  • Die Partnerschaft verstärkt NAGRAs Rolle bei der Entwicklung Fortschrittlicher Werbelösungen sowohl auf Diensteanbieter-, als auch Set-Top-Box-Level.

Cheseaux, Schweiz, und Toronto, Kanada – 3. Oktober 2011 – NAGRA, ein Unternehmen der Kudelski-Gruppe (SIX: KUD.S) und weltweit führender unabhängiger Anbieter für Inhalteschutz und Multi-Screen TV-Dienste, und Sigma Systems, führend in der Industrie für Fortschrittliche IP-Dienste und –Lösungen, gaben heute bekannt, dass sie eine Vereinbarung geschlossen haben, unter welcher NAGRA die Subscriber Information Service Plattform (SIS) Geschäftseinheit von Sigma Systems übernimmt. Als Teil der geschäftlichen Partnerschaft wird Sigma Systems die Produktentwicklung fortführen sowie die Umsetzung im Zusammenhang mit dem Start des SIS Geschäftes von NAGRA unterstützen.

“NAGRA setzt sich stark für die Realisierung Fortschrittlicher Werbemöglichkeiten, insbesondere der Adressierbarkeit, für Diensteanbieter weltweit ein,“ so Paul Woidke, SVP und GM Advanced Advertising bei NAGRA. „Sigma Systems ist ein hervorragender Entwickler einer SCTE-130 kompatiblen SIS Plattform. Durch den Schluss dieser Partnerschaftsvereinbarung und durch die Integration des SIS in unser Angebot für Fortschrittliche Werbung, zeigen wir auf, dass die Zuschauerqualifikation ein integraler Teil unserer Gesamtlösung ist – und so kann es gelingen, die richtige Nachricht an das richtige Publikum zu übermitteln. Kombiniert mit unseren vorhandenen Fortschrittlichen Werbekomponenten, setzt die SIS Übernahme eine neue Orientierungslinie bei schlüsselfertigen Werbelösungen, welche nicht nur unseren Kunden in den USA zur Verfügung stehen können, sondern weltweit.“

“Sigma arbeitet seit langem eng mit Diensteanbietern und führenden Standardisierungsgremien, wie SCTE und CableLabs®, zusammen, um marktreife SIS Lösungen zu liefern. Wir glauben, dass die Integration der SIS Plattform in die NAGRA Produktlinie die Lösung bietet, die Diensteanbieter benötigen, um TV-Werbung sowie Adressierbarkeit weiterzuentwickeln und so die Industrie auf das nächste Level zu heben,“ erklärt Pankaj Gogia, VP Strategy bei Sigma Systems. „Die Expertise seitens Sigma Systems, insbesondere beim Management von Abonnenteninformationen, wird es NAGRA ermöglichen, das SIS Produkt weiterzuentwickeln während sie gleichzeitig bei der Umsetzung von Operator-Projekten unterstützt.“ Das SIS ist eine essentielle Komponente von NAGRAs Strategie in Bezug auf Fortschrittliche Werbung, welche Diensteanbieter in die Lage versetzt, unterschiedliche Quellen an Kundeninformationen, z.B. Standort, Abonnenten Demografie, Service- und Nutzungstrends, in _

eine einzige Betrachtung zur Qualifikation der Zuschauer zu aggregieren. Im Gegenzug ermöglicht es Diensteanbietern, relevante Werbung mit der entsprechend passenden Zuschauergruppe zu verbinden. Kombiniert mit NAGRAs vorhandenen Werbelösungen und Kompetenzen inklusive des Kampagnen-Managements, Werbeentscheidung (ad decision), Werbe-Management (ad management) und interaktiven Werbesystemen, erlaubt SIS den Diensteanbietern den richtigen Werbeinhalt an das richtige Publikum zu vermitteln und so die Zuschauerbindung und Interaktivität zu erhöhen. Darüberhinaus wurde das SIS für den Einsatz auf mehreren Plattformen und mehreren Endgeräten konstruiert, in sowohl einer linearen, als auch einer nicht-linearen (VOD) Umgebung, und hat so einen Vorsprung in der heutigen Multiscreen Welt.

Das SIS basiert auf dem SCTE-130 Standard, wurde weitreichend im CableLabs® Advanced Advertising Interop Programm getestet und bietet somit einen bewährten Rahmen für die Umsetzung Fortschrittlicher Werbelösungen.

NAGARs Fortschrittliche Werbelösungen basieren auf Produkten von OpenTV, welches NAGRA im Jahre 2009 übernommen hatte.

Über NAGRA NAGRA, ein Unternehmen der Kudelski-Gruppe, liefert Sicherheits- und Multi-Screen-Lösungen zur Monetisierung digitaler Medien. Die Lösungen des Unternehmens ermöglichen Inhalteanbietern und Plattformbetreibern im Bereich Digitalfernsehen weltweit neben offenen, sicheren und integrierten Plattformen sowie Anwendungen für Rundfunk-, Breitband- und Mobilfunknetzen, ansprechende und personalisierte Zuschauererlebnisse. Die Dienstleistungen und Technologien werden heute von 120 Pay-TV-Betreibern weltweit eingesetzt und schützen Inhalte, die an mehr als 144 Millionen aktive Smartcards und Endgeräte gesendet werden. Die hochmodernen Zuschauererlebnislösungen des Unternehmens wurden bereits in über 160 Millionen Endgeräten weltweit implementiert und ermöglichen Video-on-Demand, PVR-Funktionen (Festplattendecoder), fortschrittliche Werbung und eine Vielzahl hochwertiger Fernsehanwendungen. Bitte besuchen Sie www.nagra.com für weitere Informationen oder folgen Sie uns auf Twitter unter @nagrakudelski.

Über Sigma Systems Sigma Systems ist nachweislich weltweit führend bei der Bereitstellung fortschrittlicher IP Service Fulfillment Lösungen. Sigma Systems starke Lösungen ermöglichen es Next-Generation Operators (NGOs), ein reichhaltiges Zuschauererlebnis durch Kommunikations- und Unterhaltungsdienste anzubieten – über jede Zugangstechnologie zu jeder Art Endgerät. Die preisgekrönten Lösungen des Unternehmens beinhalten Bestell-Management, Bereitstellung und Aktivierung sowie aktive Vermittlung privater oder geschäftlicher VoIP Dienste, Breitband, Video, Triple- und Quad-Play-Dienste. NGOs weltweit, darunter Bell Aliant, Cox, Rogers, TELUS, YouSee, NETServicos, Technology Networks, iTSCOM und ZON Multimedia, vertrauen auf Sigma Systems marktführende Expertise bei der Transformierung ihrer Dienste und Umsetzung innovativer Lösungen sowie bei der Bereitstellung neuer Dienste von heute und von morgen. Für weitere Informationen über Sigma Systems besuchen Sie bitte http://www.sigma-systems.com und folgen unserem Unternehmen bei Twitter unter http://twitter.com/sigmasystems.

Kontakte
Ivan Schnider
NAGRA
Marketing Communications
+41 21 732 09 40
ivan.schnider@nagra.com

Christine Oury
NAGRA
Marketing Communications
+1 415 962 5433
christine.oury@nagra.com

Carolyn Anderson
Sigma Systems
+1 416 943 9696 x2114
carolyn.anderson@sigma-systems.com

Jeannette Bitz
Engage PR for Sigma Systems
+1 510 599 5499
jbitz@engagepr.com